Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Lehrstuhls für Kommunikationstechnik an der Universität Duisburg-Essen.

Wir bauen die Innovationen von morgen.

Prüfungen als "Take-Home-Exams"

Die Prüfungen am Lehsrtuhl für Kommunikationstechnk werden als sog. „Take-Home-Exams“ stattfinden. Das bedeutet, dass Prüfungsteilnehmer an der Prüfung an einem von Ihnen gewählten Ort teilnehmen können. Nach bisherigem Kenntnisstand findet jede Prüfung am angegebenen Datum und zur bereits angegebenen Uhrzeit mit einer Prüfungsdauer von 90 Minuten statt.
Die Prüfungsteilnehmer benötigen einen Computer mit Internet-Anschluss und einen Browser. Sie werden später die Serveradresse und weitere Informationen per E-Mail erhalten.

Promotion

Sie sind ein exzellenter Absolvent eines akademischen Studiums auf den Gebieten der Elektrotechnik, der Physik oder der Informatik. Sie sind hoch motiviert, flexibel, teamfähig und beherrschen die deutsche und die englische Sprache.

Und Sie wollen promovieren, am liebsten in einem industrienahen Arbeitsumfeld.

Wir sind der Lehrstuhl für Kommunikationstechnik der Universität Duisburg-Essen mit sehr engen Kontakten zur Industrie und - wir suchen Sie!

Klangsynthese

Einer unserer neuen Forschungsbereiche ist Klangsynthese mit nichtlinearen Algorithmen, z.B. Frequenzmodulation (FM). Ein erstes Ergebnis liegt in Form zweier Soundlibraries für den KORG DS-8 FM-Synthesizer vor.

 

Aktuelle Themen für Bachelor- und Masterarbeiten

Hier finden Sie aktuelle Themen für Bachelor- oder Masterarbeiten. Wenn Sie Interesse an einer Bachelor- oder Masterarbeit an unserem Lehrstuhl haben, füllen Sie bitte das Kontaktformular aus. Wir werden uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Bitte werfen Sie auch einen Blick auf unsere englischsprachige Seite, dort gibt es weitere Angebote unter dem Link "Thesis Topics".

Workshop "Advanced Ultra-Wideband Radio Technology" auf der Isabel 2009 in Bratislava

Am 24. November 2009 präsentierte der Lehrstuhl für Kommunikationstechnik unter der Leitung von Prof. Dr.-Ing. habil. Peter Jung den Workshop Advanced Ultra-Wideband Radio Technology im Rahmen der internationalen IEEE-Konferenz Isabel 2009 ("2nd International Symposium on Applied Sciences in Biomedical and Communication Technologies") in Bratislava, Slowakei.

Newsfeed der Startseite abonnieren